Fortbildung „Assistenzkraft Rechtsanwaltskanzlei"

Kurzportrait

Förderfähige Teilzeit-Fortbildung für Teilnehmerinnen mit soliden kaufmännischen Kenntnissen oder mit originärer Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten.

Zielgruppe

Die Teilnehmer (m/w) sollten über praxiserprobte, kaufmännische Kenntnisse verfügen und eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich absolviert haben. Eine originäre Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten wäre von Vorteil.
Um einer zukünftigen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Assistenztätigkeit in einer Rechtsanwaltskanzlei gerecht zu werden, ist darüber hinaus eine hohe Lernbereitschaft unabdingbar.

Kursinhalte

  • Berufsrecht, Mandantenbetreuung, Büroorganisation
  • Verfahrensrecht (ZPO), Familienrecht
  • Arbeitsrecht
  • Kosten- und Gebührenrecht
  • Zwangsvollstreckung
  • Grundlagen Insolvenzsachbearbeitung
  • Anwaltssoftware RA Micro
  • Praktikum


Termin Nürnberg IV:

ab 25.09.2017

Unterrichtszeiten:
08:30 Uhr – 12:00 Uhr

Kursgebühren

Finanzielle Förderung
Die Kursgebühren für die Teilnahme an unserem zertifizierten Lehrgang werden bei Vorliegen der individuellen Voraussetzungen zu 100 % von dem zuständigen Kostenträger Arbeitsagentur/Jobcenter übernommen (SGB III/SGB II-Förderung mittels Bildungsgutschein).

Kontakt

JURISPRUDENTIA Intensivtraining GbR
Sulzbacher Straße 105, 90489 Nürnberg
Telefon: 0911 5868520
Telefax: 0911 58685211
E-Mail: nuernberg@jurisprudentia.info

Ihre Ansprechpartner - Fortbildung „Assistenzkraft Rechtsanwaltskanzlei"

Thomas Eismann
Rechtsanwalt, Institutsleitung

Romy Lorenz
Seminarorganisation, Fördermittelberatung

HABEN SIE FRAGEN?

Ihr persönlicher Kontakt

Frau Lorenz informiert Sie gerne über unser Kursprogramm:

0911 5868520