FAO-PFLICHTFORTBILDUNG VERKEHRSRECHT (§ 15 FAO) - Regulierung von Personenschäden aus Sicht des Geschädigten, insb. Taktik unter Berücksichtigung der obergerichtlichen Rechtsprechung

Präsenzveranstaltung

Zielgruppe

Fachanwälte (m/w) im Verkehrsrecht

Rechtsanwälte und Assessoren (m/w), die den verkehrsrechtlichen Fachanwaltstitel anstreben

Rechtsanwälte und Assessoren (m/w) mit Tätigkeitsschwerpunkt Verkehrsrecht

Kursinhalte

Termine

28.06.19 (14:15 - 19:45 Uhr).

5 FAO-Std.

Seminarort

Hotel Victoria
Königstrasse 80
90402 Nürnberg

www.hotelvictoria.de/tagungshotel-nuernberg.html
+49 447666 11.080859

Kursgebühren

Siehe Anmeldeformular.

Beginn: 28.06.2019, 14:15h
Kursort: Nürnberg
Zeitstunden: 5,0 h
Kursnummer: 280619BVerkR
Jetzt Anmelden

Ihre Referenten für dieses Seminar (2)

RA Jürgen Lachner

Fachanwalt für Verkehrsrecht und Fachanwalt für Versicherungsrecht, Lachner Rechtsanwälte, Hanau