Alle Referenten anzeigen

RA Dr. Alexander Stevens

Fachanwalt für Strafrecht, Kanzlei Stevens Betz Müller Zenger, München

Kurzportrait:

Herr Rechtsanwalt Dr. Alexander Stevens ist als Fachanwalt für Strafrecht spezialisiert im Bereich Sexualstrafsachen.
Diese sensible Rechtsmaterie erfordert, vor allem aufgrund der sehr hohen Strafen (80 % aller Verurteilungen im Sexualstrafrecht sind Freiheitsstrafen), aber auch wegen den schweren außergerichtlichen Konsequenzen (z.B. Untersuchungshaft, Durchsuchung von Wohnung und Arbeitsplatz, Eintrag ins Führungszeugnis, berufliche und familiäre Probleme, gesellschaftliche Ächtung) ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz.

Werdegang:

Herr Kollege Dr. Stevens war von 2007 bis 2010 AG-Leiter und Prüfer der Zwischenprüfung an den Universitäten München und Regensburg. Von 2009 bis 2010 arbeitete er als Korrekturassistent bei den Repetitoren Hemmer und Alpmann-Schmidt und ist seit 2010 als RA zugelassen.

Seine Referententätigkeit begann er bereits ein Jahr später als Gastdozent an den Universitäten München und Regensburg.

Im Jahr 2015 erwarb er den Fachanwaltstitel im Strafrecht sowie die Doktorwürde (Dr. jur.) und ist seit 2016 Referent für den deutschen Richterbund.

Veröffentlichungen:

Herr Kollege Dr. Stevens ist seit 2015 Sachbuchautor für den Knaur Verlag und veröffentlicht seit 2016 als fester Autor für die Polizei-Fachzeitschriften "Polizei Info Report" und „Veko", sowie für die Online-Fachportale „Legal Tribune“ und „Huffington Post“.

Er ist ebenfalls seit 2016 Autor im Kommentar zum Straßenverkehrsstrafrecht für die §§ 35 und 38 StVO und schreibt als Sachbuchautor seit 2017 zusätzlich auch für Piper.

Als Spezialist für Sexualstrafsachen ist er darüber hinaus regelmäßig gefragter Rechtsexperte  im TV (Markus Lanz, Stern TV, Brisant, RTL Extra, RTL Aktuell, Gallieo, Die spektakulärsten Kriminalfälle und aktuell „Secret Sex“ auf RTL 2).